Wissenschaft

Erfahre in der Rubrik „Wissenschaft“ alles rund um das Thema Therapie. Ich stelle dir u.a. aktuelle Studien und Kliniken bzw. Rehaeinrichtungen mit onkologischem Schwerpunkt vor. Zudem erhältst du ein Portfolio an supportiven Therapie- und Behandlungsmethoden aus dem Bereich der Biologischen und Integrativen Medizin. In Interviews mit Ärzten und Professoren bringe ich dich auf den aktuellsten Wissensstand.

Weihrauch
Therapie & Behandlung

Weihrauch in der Therapie – Nachweisliche Erfolge bei Gehirn-, Brust-, Darm-, Bauchspeicheldrüsen-, Prostata- und Magenkrebs

Die Könige der Antike nutzten es schon damals, die Krebsmedizin nutzt es heute. Weihrauch, ein Harz der Boswellia-Bäume, welches immer mehr Bedeutung in der Krebstherapie findet. Insbesondere im Einsatz bei Hirntumoren und Hirnmetastasen kann es die Verwendung von Cortison ersetzen, um so auf natürliche Weise den Körper bei der Heilung zu unterstützen. Aber auch bei Brustkrebs, Prostatakrebs, Darmkrebs, Magen- oder Bauchspeicheldrüsenkrebs zeigen Studien, wie wirksam es ist. Was Weihrauch bei Krebs zu bieten hat, kannst du hier nachlesen und erfährst auch gleich, wie du es anwenden kannst.

Erfahre mehr

Diagnostik Krebs
Therapie & Behandlung

Was die Diagnostik bei einer Krebserkrankung alles umfassen sollte

Die Krebstherapie sollte immer genau auf dich individuell zugeschnitten sein. Deshalb ist die Diagnostik so wichtig, um zu erkennen, was dir fehlt und was die Ursachen für deine Erkrankung sind. Häufig wird die Diagnostik nur mit Standardmethoden durchgeführt, die jedoch nicht umfassend sind und alle Defizite hervorheben. Im Interview mit Dr. Heinrich erfährst du genau, welche Parameter untersucht werden sollten, um eine wirklich verlässliche Therapie für dich zusammenzustellen. Hol dir im Anschluss deine kostenlose Beratung mit ihm.

Erfahre mehr

Schilddrüsenkrebs
Therapie & Behandlung

Therapie und Behandlung von Schilddrüsenkrebs – Interview mit Prof. Dr. Fendrich

Die Bedeutung der Schilddrüse ist vielen gar nicht so bewusst, dabei ist sie für die Funktionalität unseres Körpers so wichtig. Wusstest du, dass die Schilddrüse quasi dein Energiekraftwerk ist? Viele leiden tatsächlich an unentdeckten Schilddrüsenkrankheiten, u.a. an Schilddrüsenkrebs, die 15. häufigste Krebsart und eine der wenigen Krebsarten, die relativ unkompliziert und ohne größere Einschränkungen therapiert werden kann. Welche Möglichkeiten es gibt und wie ihr hier vorgehen könnt, erfahrt ihr im Interview mit Prof. Dr. Fendrich der Schön Klinik Hamburg.

Erfahre mehr

Therapie & Behandlung

Studie belegt: Hodgkin-Lymphom – höhere Sterblichkeit bei Vitamin D-Mangel

In der Schulmedizin wird viel über die Gabe von Vitamin-D bei Krebserkrankungen diskutiert. Bisher galt immer die Aussage: "Hierzu liegen uns keine ausreichenden Studien vor!" Nun nicht mehr, zumindest beim Hodgkin-Lymphom. Im Journal of Clinical Oncology wird eine deutsche Studie beschrieben, die besagt, dass ein Vitamin D-Mangel Auswirkungen auf die Mortalität bei Hodgkin-Lymphomen hat. Was das genau bedeutet, lest ihr in diesem Beitrag.

Erfahre mehr

Therapie & Behandlung

Tumorzelltötung durch Hyperthermie – Studienerfolge u.a. bei Kolorektalen Karzinomen

Die Hyperthermie wird zu Unrecht belächelt. Studien der Charité im Rahmen der Mehrschritttherapie von Ardenne belegen Erfolge u.a. bei kolorektalen Karzinomen im Spätstadium. Sie gilt seit knapp 20 Jahren als anerkanntes Verfahren, wird jedoch zu selten den Patienten als Begleittherapie angeboten. Wie Hyperthermie u.a. die Metastasierung stoppen bzw. eindämmen kann, erfahrt ihr anhand einer Patientin in diesem Bericht von Dr. Wehner.

Erfahre mehr

Therapie & Behandlung

Präventivmedizin als Basisbehandlung bei Krebs

Chemotherapie und Strahlentherapie kennt jeder Krebspatient, aber um gesund zu werden, braucht der Körper viel mehr. Und zwar die Basiselemente, als Grundlage, um überhaupt wieder ein intaktes Immunsystem herzustellen. Die Präventivmedizin betrachtet genau diesen Aspekt. Was darunter zu verstehen ist und welche Maßnahmen ergriffen werden können, erfahrt ihr in diesem Interview mit Frau Dr. Kunert.

Erfahre mehr

Therapie & Behandlung

Bauchfellkrebs mit der PIPAC-Methode behandeln

Unsere Bauchhöhle ist mit ca. 2m² Bauchfell ausgestattet. Deshalb ist es sehr schwierig, Bauchfellkrebs gezielt zu behandeln. Hier kann jedoch die PIPAC-Methode hilfreich sein. Erfahrt hier, wie diese Behandlung funktioniert, welche Prognose sie hat und an wen ihr euch bei Interesse wenden könnt. Achtung: mit OP-Mitschnitt

Erfahre mehr

Therapie & Behandlung

Risiko Lymphödem – präventiv vorbeugen oder effektiv behandeln

Lymphödeme können nach Entnahme von Lymphknoten oder bei/nach Strahlentherapien auftreten und schränken Patienten oftmals ein. Wusstet ihr, dass Lymphödeme selbst Jahre nach der Krebstherapie noch auftreten können? Dann schaut euch diesen Beitrag an, eine Möglichkeit den Lymphödemen vorzubeugen, oder sie effektiv zu behandeln.

Erfahre mehr

Therapie & Behandlung

Mit Sauerstoff die Zellatmung aktivieren – Hämatogene Oxydationstherapie

Damit unsere Zellen planmäßig arbeiten können, brauchen sie manchmal Unterstützung. Die Zellatmung kann durch eine Hämatogene Oxydationstherapie angeregt werden und somit das Immunsystem stärken und Nebenwirkungen von Chemotherapie reduzieren. Lies selbst, was sich hinter dieser Therapie verbirgt und wie sie dir helfen kann.

Erfahre mehr

Therapie & Behandlung

Den Körper anheizen – Fiebertherapie

Fieber ist wichtig für unseren Körper. Damit bekämpft er Infektionen, um uns zu schützen. Auch die Fiebertherapie bei Krebserkrankungen kann einen positiven Einfluss auf die Gesundung haben. Lies selbst.

Erfahre mehr