Bewegung

Bewegung ist unheimlich wichtig während der Krebstherapie – der Stoffwechsel wird angeregt, die Zellen und Muskeln werden mit Sauerstoff versorgt, die Nebenwirkungen von Chemo- und Strahlentherapie werden gemindert und Glücksgefühle machen sich breit. Deshalb stelle ich dir in der Kategorie „Bewegung“ Workouts zum Nachmachen im Bereich Yoga/Pilates und Functional Training zur Verfügung. Alles was du dazu brauchst, ist eine Übungsmatte, ein Theraband, ein Gymnastikball, ein paar leichte Gewichte und auf jeden Fall Motivation.

Yoga & Pilates

Yoga bei Krebs – Wie sich Yoga auf Krebserkrankungen auswirkt

Yoga - Volkssport oder traditionelle Lehre zu Körperbewusstsein? Egal wie, Yoga hat nachweislich sehr positive Auswirkungen auf Krebserkrankungen und findet dadurch immer mehr Beachtung in der Krebstherapie. Tatiana ist leidenschaftliche Yoga-Trainerin und war selbst an Leukämie erkrankt. Deshalb ist ihr das Praktizieren von Yoga mit Schwerpunkt bei Krebserkrankungen ein besonderes Bedürfnis. Erfahre in dem Interview mit ihr, welche positiven Effekte Yoga auf deine Krebserkrankung haben kann - mit Live-Workout.

Zum Beitrag

Yoga & Pilates

# YP3

Freie Radikale schädigen unsere Mitochondrien und somit unsere Zellen. Und gerade unsere gesunden Zellen benötigen wir ganz besonders im Kampf gegen den Krebs. Und wie kann man die freien Radikale stoppen? Unter anderem mit Bewegung und Entspannung. Yoga ist eine schöne Kombination aus beidem, also los - starten wir mit dem Yoga-Workout #YP3.

Zum Workout

Yoga & Pilates

# YP 2

Seid ihr standhaft? Hier könnt ihr es üben, im Yoga-Workout für mehr Balance und Gleichgewicht.

Zum Workout

Yoga & Pilates

# YP 1

Werfen wir einen Blick in unser Inneres und konzentrieren uns auf unseren Energiefluss in 3 gleichmäßigen Einheiten.

Schau weiter